Acorix® 70 WG enthält den Wirkstoff Metribuzin und zeichnet sich durch eine sehr gute Boden- und Blattwirkung aus. Durch Hemmung des Elektronentransportes bei der Photosynthese sterben die sensiblen Zielpflanzen in der Keimphase ab. Acorix® 70 WG bekämpft aufgelaufene sowie noch nicht aufgelaufene Samenunkräuter und -ungräser zuverlässig. Die besten Wirkungsergebnisse werden bei feuchten Bodenverhältnissen erzielt. Förderlich wirkt sich auch ein stabiler Herbizdfilm auf den Kartoffeldämmen aus. Dieser sollte nicht direkt nach Applikation durch starke Niederschläge oder Bodenerosionen zerstört werden.

  • Breites Wirkungsspektrum
  • Flexibel in der Anwendung
  • Idealer Tankmischpartner für Roxy® 800 EC

Kurzinfo

Wirkstoff:
700 g/kg Metribuzin

HRAC/WSSA
C1/5

Formulierung:
WG

Kulturen:
Kartoffel

Indikationen:
Einjährige Rispe, Einjährige zweikeimblättrige Unkräuter

Aufwandmenge & Einsatzstadium:
0,75 kg/ha von Vorauflauf bis Kurz vor dem Durchstoßen, 0,5 kg/ha von Nachauflauf bis max. 5 cm Wuchshöhe

Gebindegröße:
1,0 kg

Details

Pfl. Reg. Nr.: 3988-0
Produktgruppe: Herbizid
Lagertemperatur: 4 – 35 °C
Bezeichnung im Beförderungspapier: UN 3077 UMWELTGEFÄHRDENDER STOFF, FEST, N.A.G. (Metribuzin), 9, III, (-)

Anwendungsempfehlung/Tankmischungen

Infomaterial

Produktinformation
Sicherheitsdatenblatt

Produktinformation
Sicherheitsdatenblatt