Der Wirkstoff Azoxystrobin in Conclude® AZT 250 SC gehört zur chemischen Gruppe der Strobilurine mit lokal systemischen und translaminaren Eigenschaften. Er besitzt eine gute Wirkung gegen Rostkrankheiten im Getreide. Die Wirkung erfolgt über die Hemmung des Elektronentransportes in der Mitochondrienatmung, wodurch die Keimung und die Entwicklung der Pilzsporen gehemmt werden. Da Azoxystrobin in erster Linie protektiv wirkt, muss der Wirkstoff vor oder zu Infektionsbeginn eingesetzt werden. Conclude® AZT 250 SC zeichnet sich durch eine lange Gesunderhaltung der Getreidebestände aus und ermöglicht dadurch eine verlängerte Assimilateinlagerung ins Korn.

  • Sehr gute Dauerwirkung
  • Schutz vor Neuinfektionen
  • Gesunde Pflanzen zur Ertragsabsicherung

Kurzinfo

Wirkstoff:
250 g/l Azoxystrobin
FRAC-Gruppe:
C3
Formulierung:
SC
Kulturen:
Weizen, Gerste, Triticale, Roggen, Hafer
Indikationen:
Braunrost, Haferkronenrost, Zwergrost
Gebindegröße:
5 Liter

Details

Zulassungsnummer:
025090-62
Produktgruppe:
Fungizid
Bienengefährlichkeit:
B4: Das Mittel wird bis zu der höchsten durch die Zulassung festgelegten Aufwandmenge oder Anwendungskonzentration, falls eine Aufwandmenge nicht vorgesehen ist, als nicht bienengefährlich eingestuft (B4).
Lagerklasse (TRGS 510):
10
Lagertemperatur:
4-35 °C
Bezeichnung im Beförderungspapier:
UN 3082, UMWELTGEFÄHRDENDER STOFF, FLÜSSIG, N.A.G. (AZOXYSTROBIN(E)), 9, III, (-)

Infomaterial

Produktinformation
Sicherheitsdatenblatt

Produktinformation
Sicherheitsdatenblatt