Gibb Plus®

Natürlich stark gegen Berostung

Gibb Plus®- Natürlich stark gegen Berostung

Der Einsatz von Gibb Plus® fördert den Fruchtansatz in der Birne und mindert die Fruchtberostung im Apfel. Nach Frostereignissen während der Obstblüte, werden oftmals die Blüten und damit auch die Samenanlagen geschädigt. Die reduzierte Fruchtausbildung kann langfristig zu Alter-nanz führen. Die Gibberellinsäuren GA4 und GA7 im Gibb Plus® verhindern dies, indem sie den Fruchtansatz fördern. Die ausgebildeten Früchte haben kleinere Samen, was die Wahrscheinlichkeit von Kernhausfäulen während der Lagerung reduziert. Gibb Plus® erhöht die Elastizität der Fruchtschale und minimiert so Schalenrisse und aufgrund dessen die Fruchtberostung. Durch den positiven Einfluss auf die Zellteilung kommt es zu einer Verbesserung der Fruchtgröße.

  • Erhöht die Elastizität der Fruchtschale (Apfel)
  • Sicherung der Qualität der Früchte (Apfel)
  • Förderung des Fruchtansatzes auch nach Spätfrost (Birne)

 

 

Zulassungsnummer:006898-00
Produktgruppe:Spezialprodukte
Bienengefährlichkeit:B4: Das Mittel wird bis zu der höchsten durch die Zulassung festgelegten Aufwandmenge oder Anwendungskonzentration, falls eine Aufwandmenge nicht vorgesehen ist, als nicht bienengefährlich eingestuft (B4).
SP-Sätze:SP 1: Mittel und/oder dessen Behälter nicht in Gewässer gelangen lassen. (Ausbringungsgeräte nicht in unmittelbarer Nähe von Oberflächengewässern reinigen./Indirekte Einträge über Hof- und Straßenabläufe verhindern.)
Gebinde:12 x 1 l
Auflagen:NW642, SP001
Lagerklasse (nach TRGS 510):12
Lagertemperatur:0-35 °C
Bezeichnung im Beförderungspapier:Kein Gefahrgut im Sinne der Transportvorschriften.

Produktinformation Gibb Plus®

Sicherheitsdatenblatt GIBB Plus®