Disco enthält 250 g/l Difenoconazol. Der Wirkstoff wird von den grünen Pflanzenteilen aufgenommen und systemisch verteilt. Besonders bei starken Infektionsphasen durch Schorf ist Disco einzusetzen, da der Wirkstoff nicht wie reine Belagsfungizide abgewaschen wird. Disco wirkt sowohl vor- beugend (protektiv) als auch heilend (kurativ), sodass eine weitere Ausbreitung der pilzlichen Schaderreger verhindert wird. Durch den Erreger bereits zerstörtes Gewebe kann nicht geheilt werden.

  • Vier Tage Kurativleistung
  • Baustein gegen Schorf
  • Gute Verträglichkeit in allen Apfelsorten

Kurzinfo

Wirkstoff:
250 g/l Difenoconazol

FRAC-Gruppe:
3

Formulierung:
EC

Gebindegröße:
1 Liter

Details

Pfl. Reg. Nr.: 4136-0
Produktgruppe: Fungizid
Lagerklasse: 12
Lagertemperatur: 0 – 30 °C
Bezeichnung im Beförderungspapier: UN 3082 UMWELTGEFÄHRDENDER STOFF, FLÜSSIG, N.A.G., (difenoconazole), 9, III

Anwendungsempfehlung/Tankmischungen

Infomaterial

Produktinformation
Sicherheitsdatenblatt

Produktinformation
Sicherheitsdatenblatt