Glosset® SC enthält 600 g/l Flufenacet. Damit steht Ihnen ein wichtiger Baustein im Resistenzmanagement gegen Ungräser im Herbst zur Verfügung. Flufenacet bekämpft Ackerfuchsschwanz, Einjährige Rispe und Windhalm und erfasst auch FOP- oder ALS-resistente Biotypen. Der Wirkstoff wird hauptsächlich über die Wurzeln und über den Keimling, bei Einsatz im Nachauflauf in geringerem Umfang auch über das Blatt aufgenommen. Voraussetzung für gute Wirkungsgrade ist der Einsatz zum Keimen der Ungräser und eine ausreichende Bodenfeuchte.

  • Flexibler Baustein im Resistenzmanagement gegen Ungräser
  • Für die wichtigsten Wintergetreidearten
  • Idealer Mischpartner mit günstigen Auflagen

Kurzinfo

Wirkstoff:
600 g/l Flufenacet

HRAC/WSSA:
K3/15

Formulierung:
SC

Kulturen:
Winterweichweizen, Wintergerste, Winterroggen, Wintertriticale

Indikationen:
Ackerfuchsschwanz: 0,4 l/ha von BBCH 00-09; Einjährige Rispe: 0,4 l/ha von BBCH 00-13; Windhalm: 0,2 l/ha von BBCH 00-13

Anwendungen:
1 x in der Kultur bzw. je Jahr

Gebindegröße:
1 Liter

Details

Pfl. Reg. Nr.: 4135-0
Produktgruppe: Herbizid
Lagertemperatur: 4 – 35 °C
Bezeichnung im Beförderungspapier: UN 3082 UMWELTGEFÄHRDENDER STOFF, FLÜSSIG, N.A.G. (Flufenacet), 9, III, (-)

Infomaterial

Produktinformation
Sicherheitsdatenblatt

Produktinformation
Sicherheitsdatenblatt