Maceta® 50

Stoppt Ungräser und Ausfallgetreide auf dem Acker

Maceta® 50 - Stoppt Ungräser und Ausfallgetreide auf dem Acker

Maceta® 50 ist ein selektives Herbizid gegen Ungräser und Ausfallgetreide in Zuckerrübe, Futterrübe, Kartoffel, Winterraps (Herbst) und Möhre. Mit dem bekannten Wirkstoff Quizalofop-P-ethyl wirkt Maceta® 50 schnell, verträglich und zuverlässig. Aufgrund der Eigenschaften und der umfangreichen Zulassung kann die Aufwandmenge in Abhängigkeit der Ungrasgröße und -art, der rel. Luftfeuchtigkeit und der Temperatur optimal variiert werden. Als Faustformel gilt: Je schwieriger die Bedingungen und das Bekämpfungsziel sind, desto höher muss die Aufwandmenge gewählt werden.

  • Flexibel in der Aufwandmenge
  • Sehr gute Verträglichkeit in allen Kulturen
  • Wirksam gegen viele Ungräser und Ausfallgetreide

 

Zulassungsnummer:00A485-00
Produktgruppe:Herbizid
Bienengefährlichkeit: B4: Das Mittel wird bis zu der höchsten durch die Zulassung festgelegten Aufwandmenge oder Anwendungskonzentration, falls eine Aufwandmenge nicht vorgesehen ist, als nicht bienengefährlich eingestuft (B4).
Gebinde:4 x 5 Liter
Auflagen:NW470, NW642-1, NT103
Lagerklasse (nach TRGS 510):12
Lagertemperatur:4° C bis 35° C
Bezeichnung im Beförderungspapier:UN 3082 UMWELTGEFÄHRDENDER STOFF, FLÜSSIG, N.A.G. (Quizalofop-P-ethyl), 9, III, (-)

Produktinformation Maceta 50

Sicherheitsdatenblatt Maceta 50