Moxa® enthält 250 g/l Trinexapac, welches rasch über die grünen Pflanzenteile aufgenommen wird. Das Trinexapac hemmt die Aktivierung der physiologisch wirksamen Gibberelline, wodurch das Streckungswachstum der unteren und mittleren Internodien reduziert wird. Durch den späteren Eingriff in die Synthese des Streckungshormons Gibberellin, ist der Einsatz während der Streckung besonders effektiv. Durch die Anwendung von Moxa® werden späte und überflüssige Nebentriebe reduziert, wodurch mehr Energie in die ertragreichen Triebe fließt. Moxa® garantiert einen starken Bestand und minimiert das Lagerrisiko.

  • Breite Getreidezulassung inkl. Sommergetreide-Arten
  • Verträgliche und zuverlässige Formulierung
  • Effektiver Lagerschutz durch Halmverfestigung und Einkürzung

Kurzinfo

Wirkstoff:
250 g/l Trinexapac-Ethylester
Formulierung:
EC
Kulturen:
Winterweichweizen, Wintergerste, Hafer, Sommerweichweizen, Roggen, Triticale, Hartweizen, Sommergerste, Gräser
Indikation:
Halmfestigung
Gebindegröße:
5 Liter

Details

Zulassungsnummer:
007943-00
Produktgruppe:
Wachstumsregler
Bienengefährlichkeit:
B4: Das Mittel wird bis zu der höchsten durch die Zulassung festgelegten Aufwandmenge oder Anwendungskonzentration, falls eine Aufwandmenge nicht vorgesehen ist, als nicht bienengefährlich eingestuft (B4).
Lagerklasse (TRGS 510):
3
Lagertemperatur:
5-35 °C
Bezeichnung im Beförderungspapier:
UN 1105, (PENTANOLE), UMWELTGEFÄHRDEND, 3, III, (D/E)

Anwendungsempfehlung/Tankmischungen

Infomaterial

Produktinformation
Sicherheitsdatenblatt

Produktinformation
Sicherheitsdatenblatt