Orefa® Di-Amide-P

Orefa® Di-Amide-P

Orefa® Di-Amide-P ist ein Herbizid zur Bekämpfung von Ungräsern und Unkräutern in vielen Kulturen. Der darin enthaltene Wirkstoff Dimethenamid-P wirkt hauptsächlich über die Wurzel, aber auch über die Keimblätter der Schadpflanzen. Somit werden gerade auflaufende Ungräser und Unkräuter am besten erfasst. Ein feuchtes Saatbett mit einer feinkrümeligen Struktur unterstützt die Effektivität von Orefa® Di-Amide-P. Durch die höhere Feuchtigkeit kann sich der Wirkstoff im Boden besser verteilen und wird über die Wurzel der Ungräser und Unkräuter besser aufgenommen.

  • In vielen Kulturen zugelassen
  • Breites Wirkungsspektrum
  • Gute Kulturverträglichkeit

 

 

 

GP-Nummer:024803-00/010
024803-00/016
024803-00/023
Produktgruppe:Herbizide
Bienengefährlichkeit:B4: Das Mittel wird bis zu der höchsten durch die Zulassung festgelegten Aufwandmenge oder Anwendungskonzentration, falls eine Aufwandmenge nicht vorgesehen ist, als nicht bienengefährlich eingestuft (B4).
Gebinde:4 x 5 l
Auflagen:NW605, NW606, NT101, NW468, WW7091
Lagerklasse (nach TRGS 510):10
Lagertemperatur:0-30 °C
Bezeichnung im Beförderungspapier:UN 3082, UMWELTGEFÄHRDENDER STOFF, FLÜSSIG, N.A.G. (ENTHÄLT: SOLVENT NAPHTHA, DIMETHENAMID-P), 9, III, (E)

Produktinformation Orefa® Di-Amide-P

Sicherheitsdatenblatt Orefa® Di Amide P