Protendo® 250 EC

Eine neue Quelle für Prothioconazol

Protendo® 250 EC - Eine neue Quelle für Prothioconazol

Protendo® 250 EC ist mit 250 g/l Prothioconazol formuliert. Der Wirkstoff besitzt kurative und protektive Eigenschaften gegen ein breites Spektrum von pilzlichen Krankheiten wie z. B. Septoria, Gelbrost, Fusarium-Arten und Netzflecken. Besonders hervorzuheben ist die breite Zulassung gegen eine Vielzahl von Krankheiten in den Getreide-Arten inkl. Hafer und Dinkel. Ferner bietet wir das Protendo® 250 EC zusammen mit dem Tebucur® 250 EW in dem Protendo® Extra Pack an. Eine weitere flexibel einzusetzende Lösung für das Getreide.

  • Prothioconazol als flexibler Mischpartner
  • Stark gegen Blatt- und Ährenkrankheiten im Getreide
  • Breite Zulassung inkl. Dinkel und Hafer

 

Zulassungsnummer:00A469-00
Produktgruppe:Fungizid
Bienengefährlichkeit: NB6641, NB6644, NB6645
Gebinde:4 x 5 Liter
Auflagen:NW4708, NT850, NW605-1, NW606, NW701, NW706, NW800
Lagerklasse (nach TRGS 510):10
Lagertemperatur:4 °C bis 35 °C
Bezeichnung im Beförderungspapier:UN 3082 UMWELTGEFÄHRDENDER STOFF, FLÜSSIG, N.A.G. ((prothioconazole)), 9, III, (-)

Produktinformation Protendo 250 EC

Sicherheitsdatenblatt Protendo 250 EC