Protendo®Extra Pack

Die bewährte Kombination aus Prothioconazol und Tebuconazol

Protendo®Extra Pack - Die bewährte Kombination aus Prothioconazol und Tebuconazol

Im Protendo®Extra Pack befinden sich im gleichen Verhältnis die Produkte Protendo® 250 EC und Tebucur® 250 EW. Wir empfehlen in Weizen, Gerste und Triticale eine Aufwandmenge von 0,5 l/ha Protendo® 250 EC und 0,5 l/ha Tebucur® 250 EW. Die Kombination eignet sich besonders gut für die Abschlussbehandlung gegen Fusarium und zur DON-Reduktion in Weizen, kann aber auch im Bedarfsfall in der Triticale zur Ährenbehandlung eingesetzt werden. Aufgrund der Flexibilität des Packs, können Aufwandmengen angepasst aber auch Blattkrankheiten vor der eigentlichen Ährenbehandlung bekämpft werden.

  • Wirkungsbreit und sicher gegen alle relevanten Blatt- und Ährenkrankheiten
  • Günstiges Preis-Leistungsverhältnis
  • Flexibel in Aufwandmenge und Einsatzzeitpunkt