Simpro® hat translaminare und systemische Eigenschaften zur Bekämpfung der Kraut- und Knollenfäule (Phytophthora infestans) in Kartoffeln. Die Wirkstoffe Propamocarb und Cymoxanil ergänzen sich in ihrer Wirkungsweise. Innerhalb der Pflanze werden sie verteilt und schützen vorhandene Blätter und Stängel aber auch den Neuzuwachs. Die Stärke von Simpro® liegt in der kurativen Wirkung zum Spritzstart gegen den Erreger. Eine Zugabe von beispielsweise Fluazinam-Produkten kann die protektive Leistung in der frühen Blattzuwachsphase erhöhen.

  • Zwei sich ergänzende Wirkstoffe
  • Systemische Leistung zum Spritzstart
  • Hohe Verträglichkeit

Kurzinfo

Wirkstoff:
400 g/l Propamocarb-Hydrochlorid +
50 g/l Cymoxanil
Formulierung:
SC
FRAC:
F4
Kulturen:
Kartoffel
Indikationen:
Phytophthora infestans
Gebindegröße:
5 Liter

Details

Zulassungsnummer:
00B011-00
Produktgruppe:
Fungizid
Lagerklasse (TRGS 510):
12
Lagertemperatur:
4-35 °C
Bezeichnung im Beförderungspapier:
UN 3265 ÄTZENDER SAURER ORGANISCHER FLÜSSIGER STOFF, N.A.G. (PROPAMOCARB HCL;CYMOXANIL ), 8, III, (E), UMWELTGEFÄHRDEND

Infomaterial

Produktinformation
Sicherheitsdatenblatt

Produktinformation
Sicherheitsdatenblatt